Lehrgang Hygienesicherungsfachkraft für Reinigungsdienstleistungen

Lehrgangsinhalte:
  • Grundlagen der Desinfektion 4 Module in 4 Tagen
  • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Überwachung von Hygienemaßnahmen in der Gebäudedienstleistung
  • Prüfung (Prüfung nach den Prüfungsvorgaben für Med.-Hilfspersonal schriftlich /Multiple-Choice-Test)
Der Schwerpunkt der Aufgabe der Hygienesicherungsfachkraft für Reinigungsdienstleistungen in medizinischen Einrichtungen liegt in der Funktion als Bindeglied für hygienische Belange zwischen Leistungserbringer (Auftragnehmer/Betreiber der medizinischen Einrichtung). Die Hygienesicherungsfachkraft dient als Multiplikator/in hygienerelevanter Themen gegenüber den Beschäftigten des Gebäudereinigungsdienstleisters mit der Zielsetzung die Gewährleistung der Hygieneanforderungen bei der Durchführung von Reinigungs-dienstleistungen in medizinischen Einrichtungen sicherzustellen.
 
Teilnahmevoraussetzung:
Grundkenntnisse und mindestens ¼-jährige Berufspraxis
oder Branchenerfahrung in der Gebäudereinigungsdienstleistung
-    Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift -

Termine:

08.09. - 09.09.2020
15.09. - 16.09.2020

8:00 - 17:15 Uhr

Referent: Udo Lebensky, Hygieneinstitut Schubert
Lehrgangsgebühr: 548,00 Euro zzgl. MwSt.
Veranstaltungsort: Ferdinand-Porsche-Str. 11, Frankfurt am Main